HOME
AKTUELL
PROFIL
TAGUNG
GEMEINSCHAFT
WOHNEN+LEBEN
WOHNEN ALT+JUNG
BILDUNG
DENKMALPFLEGE+UMBAU
GUTACHTEN-1 KITA
GUTACHTEN-2 PE
STÄDTEBAU
PROJEKTE+WETTBEWERBE
KONTAKT
St├Ądtebaulicher Realisierungswettbewerb Neuordnung Europaplatz T├╝bingen
Ankauf

Ein repräsentatives Foyer der Stadt

Der Stadtrand wird neu definiert, als bauliche Kante zum Park ausgebildet und mit einem dem Standort angemessenen Nutzungsangebot ausgestattet. Der kleine Turmbau als südlicher Abschluß gegenüber der Bahnhofshalle ist aus denkmalpflegerischer Sicht problematisch. Alle anderen Gebäude sind in ihren Maßstäben und Orientierungen für sehr attraktive Nutzungen geeignet.

Aufgrund dieser großzügigen Gesamtkonzeption mit ihrer hohen Flexibilität und ihren großen Gestaltungsqualitäten wird eine wirtschaftliche Realisierung zu erwarten sein, mit neuen und vielfältigen Raum- und Nutzungsangeboten für die Gesamtstadt Tübingen.

Projektpartner: Architekt Dipl.-Ing. Marcus Birker Architekt Dipl.-Ing. Martin Wiemann





Architekt Christoph Wurster
info@wurster-architekt.de